• 7. November 2018 •

Cellist Thomas Kaufmann über das Reisen ohne Cello, Politik, Unterrichten, Online-Marketing, Aussteigen.

 • 2. Mai 2018 •

Der Cellist des Fauré Quartetts über Schieflagen des Musikstudiums, Egozentrik, Selbstüberschätzung und den Ruf der Instrumentalpädagogik.

 • 14. Februar 2018 • ,

Bauchschmerzen vom Orchesterspiel, die lauwarme Mitte und wie das BRSO das beste Orchester der Welt werden könnte.

 • 20. Dezember 2017 •

Porträt eines Pioniers und großartigen Geschichtenerzählers.

 • 13. Dezember 2017 •

Ein Interview mit dem Cellisten Jean-Guihen Queyras über die Zusammenarbeit mit Choreografin Anne Teresa De Keersmaeker, den Tod als schöpferische Kraft und die Bedürftigkeit als Feind des Künstlers.

 • 29. November 2017 •

Gunilla Süssmann und Tanja Tetzlaff über das Leben im Duo und den Umgang mit Fokaler Dystonie.

 • 25. Oktober 2017 •

Der Cellist zeigt seine Musik zum Einschlafen und Aufrütteln.

 • 21. Juni 2017 •

Der britische Cellist sagt, welchen Komponisten-Seelen und Macho-Fiedlern er nicht traut und warum er als Mitglied jedes Orchester ruinieren würde.